Über diese Wetterstation

Es handelt sich hier um eine TFA Nexus Wetterstation die 2014 in Betrieb genommen wurde. Die Daten werden alle 10 Sekunden gesammelt und die Webseite wird alle 5 Minuten erneuert. Hierfür wird die Weewx Software benutzt. Die Station hat einen Windmesser, einen Niederschlagsmesser und einen Thermometer sowie Luftfeuchtesensor, sodass die höchstmögliche Messgenauigkeit erreicht wird.
Die Wetterdaten werden an den Wetterdienst Wunderground gesendet der aus den Daten die Wetter vorhersage für die nächsten Tage berechnet.
Diese Wetterdaten sind unter der Wunderground ID IHESSEID2 einsehbar.

Über Wörsdorf

Der Ort wurde erstmals im Jahr 790 n. Chr. in der Beurkundung einer Schenkung an das Kloster Lorsch erwähnt. Hier der aus dem Althochdeutschen übersetzte Text: In Christi Namen, am 31. Oktober im 23. Jahr (790) des Königs Karl. Ich, Warrat, wende zu meinem Seelenheil dem heiligen Nazarius eine Gabe zu. Der Leib des heiligen ruht im Lorscher Kloster, das vom ehrwürdigen Abt Richbodo geleitet wird. Die Übergabe erfolgt nach meinem Wunsch für immer und, wie ich ausdrücklich betone, aus freien Stücken. Ich schenke alles, was ich im Gau Logenehe (im Lahngau), im Dorf Wertorph (Wörsdorf) besitze, außerdem noch fünf Leibeigene. Vertragsabschluss. Geschehen im Lorscher Kloster. Zeit wie oben genannt. Wörsdorf ist somit der, ab seiner Ersterwähnung gerechnet, zweitälteste Stadtteil Idsteins (nach Walsdorf). Es existieren jedoch keinerlei Aufzeichnungen über das Leben im mittelalterlichen Wörsdorf. ( Quelle Wikipedia )

Geographische Lage

Wörsdorf liegt nördlich der Kernstadt auf der Westseite des Wörsbachs im Hintertaunus. Westlich des Ortes verläuft die Bundesautobahn 3. Durch den Ort führt die Landesstraße 3026.

Über diese Wetter Cam

Die Kamera wird an einem Raspberry PI 3 betrieben der alle 60 Sekunden ein Bild erstellt. Die Einzelbilder werden täglich zu einem Video zusammengefügt sodass eine Zeitrafferaufnahme der letzten 24 Stunden entsteht.

Derzeit wird als Kamera eine Raspberry Pi NoIR Camera Modul V2 verwendet. Die Kamera hat einen Sony IMX219 8-Megapixel Sensor mit einem maximalen Auflösung von 3280 × 2464 Punkten.

 

  

Impressum


Anbieter:

Thomas Swarovsky
Leipziger Straße 12a
65510 Idstein

Kontakt:

Telefon: +49 (0) 6126 56489
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website:  swaro.de